Einladung zum Ki-Karate mit Petra Schmidt am 28.11.2020 in Hamburg-Alsterdorf

Hallo liebe Karateka,

ich freue mich, Euch ein weiteres Ki-Karate-Seminar mit Petra Schmidt am 28.11.2020 anbieten zu können. Nur unter Einhaltung der geltenden Hygiene-Konzepte der Stadt Hamburg und des Budocentrums der Sportvereinigung der Polizei Hamburg e.V. (SVP) ist die Durchfürung des Ki-Seminars möglich - das ist der Grund für die strikten Regeln.

Bitte lest Euch in sorgfältig die Abstands- und Hygiene-Regeln sowie die Anmelde-Regeln durch bevor Ihr Euch anmeldet und schaut gern zwischendurch noch mal auf dieses Webseite. Die Verordnungen zur Corona-Pandemie können sich wöchentlich wieder ändern, was dann auch dieses Seminar betreffen kann.

Veranstalter und Ausrichter ist der Hamburger Karate-Verband e.V. bzw. dessen Breitensportreferent Michael Dück. Über Michael Dück laufen alle Anfragen und Klärungen zum Seminar per Email (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder per Telefon (0173/9468951). Ausschreibung als (PDF).

 

Liebe Grüße - Michael Dück - August 2020

 

Logo HKV 151x100

Anmeldestatus:

Noch sind 5 von maximal 18 Plätzen frei. Die Anzahl der Personen auf der Warteliste beträgt 0.

 

Status:

  • 30.08.2020 Ausschreibung und Anmeldeseite veröffentlicht
  • 27.08.2020 Genehmigung der Überlassung und Anmietung der Dojos durch das Budocentrum

 

Abstands- und Hygiene-Regeln - Stand 29.08.2020
  1. Zum Betreten des Gebäudes muss ein Registrierungsformular (PDF) ausgefüllt werden, in dem der Teilnehmer persönliche Daten angeben muss, er erklärt, dass er sich gesund fühlt und in dem notiert ist, wann der Teilnehmer das Gebäude betritt oder wieder verlässt.
  2. Minderjährige müssen das Registrierungsformular von einem Erziehungsberechtigten unterschreiben lassen und außerdem von mittrainierenden Eltern oder Trainern begleitet werden. Bitte auf das aktuelle Datum im Formular achten. Die Minderjährigen dürfen sonst nicht mittrainieren.
  3. Das Registrierungsformular wird bei Bedarf an die Gesundheitsbörden weitergeleitet oder nach 4 Wochen vernichtet.
  4. Zuschauer, egal ob Eltern, Verwandte, Freunde, Betreuer oder Trainer, sind im Gebäude generell nicht erlaubt.
  5. Die Teilnehmer müssen im Gebäude zwar keine Masken tragen, sind aber aufgefordert, sich beim Betreten die Hände zu desinfizieren.
  6. Die Verwendung der Umkleiden und Duschen ist derzeit nicht erlaubt. Die Toiletten können jeweils einzeln betreten werden.
  7. Wir trainieren mit dem Abstandsgebot von 2,5 m auf speziell markierten Flächen im Bereich von Dojo 1 und Dojo 2. Die einmal eingenommene Trainingsfläche behalten wir den Tag über bei.
  8. Im Dojo lassen wir, soweit möglich, die Fenster geöffnet, um eine maximal Belüftung bzw. Luftzirkulation zu ermöglichen.
  9. Während der Pause halten wir uns so gut es geht auf Abstand.
  10. Es gibt kein Angebot von Essen und Trinken - auch nicht in Form von leckeren Spenden.
  11. Umarmungen, Knuddeln und Knutschen sind leider auch nicht erlaubt.

 

Anmelde-Regeln - Stand 29.08.2020
  1. Es gibt ein Limit von 18 Teilnehmern.
  2. Es ist für jeden einzelnen Teilnehmer eine separate Anmeldung notwendig.
  3. Zum Anmelden schickt Ihr bitte ein Email an Michael Dück (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). In dem Email sind dann bitte folgende Daten enthalten: Euer vollständiger Name, eine funktionierende Email-Adresse, optional Eure Mobil-Telefonnummer, damit ich Euch auf eine Warteliste setzen und wenn möglich telefonisch von der Warteliste nachrücken lassen kann. Ohne Telefonnummer nix Warteliste.
  4. Jede korrekte Anmeldung wird per Email bestätigt mit einer Zusage, Absage oder einem Hinweis auf die Warteliste - Achtung, kein Auto-Email!
  5. Wer nicht pünktlich 10 Minuten vor dem Training an der Registrierung erscheint, dessen Platz wird an wartende Karateka vor Ort vergeben, weil es für die Warteliste dann zu spät ist.
  6. Wer sich angemeldet hat, aber doch verhindert ist, meldet sich bitte immer so schnell wie möglich per Email bei Michael Dück ab (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), damit Teilnehmer von der Warteliste nachrücken können.
  7. Erscheint daher bitte 30 Minuten vor dem Training.

 

Trainingsfläche in Dojo 1 und Dojo 2 - Stand 29.08.2020

Im Budocentrum sind im üblichen Trainingsbetrieb die Dojos 1-3 miteinander verbunden. Uns stehen als ein Raum die Dojos 1 und 2 zur Verfügung und wir verwenden dann die Plätze 1-9 sowie die Plätze 14-22.

 

200711 SVP Dojo 0900x0268

200704 SVP Dojo 0900x0458